Club-Turniere

2019

Noch bevorstehende Turniere:

Kraków Cup 2019

20. – 22. September in Krakau, Polen veranstaltet von Wisła Kraków

Teilnehmer noch nicht bekannt

12. Blindenfussball MASTERS „keep your mind wide open“

5.& 6. Oktober, Borgweg 17a in Hamburg

Teilnehmer: Avoy MU Brno, Brusselles Five-A-Side Anderlecht, AC Crema, Zvesda Moskau, FC Sankt Pauli

8. sächsischer Blindenfußball-Cup

25. – 27. Oktober

Teilnehmer: Lok Leipzig/Chemnitz, Wien, Charleroi, Prag, Spartak Yoshkar Ola-, FC Sankt Pauli

Infos: https://www.leipzig.de/freizeit-kultur-und-tourismus/veranstaltungen-und-termine/eventsingle/event/8-saechsischer-blindenfussball-cup/

Bereits gespielte Turniere:

Zebra Cup

Ankündigungsplaket Zebra Cup

Am Wochenende des 30.&31. März 2019 fand in Charleroi der Zebra Cup statt, den Schalke 04 gewann.

Teilnehmer: ASSD Rom, Borussia Dortmund, Schalke 04, Charleroi

Ergebnisse: Charleroi – Dortmund 0:0 Charleroi – Rom 0:2 Charleroi – S04 3:1 Rom – Dortmund – 1:4 Rom – S04 0:3 Dortmund – S04 (?: aber Sieg für S04)

1. Schalke 6 Punkte
2. Dortmund 4 Punkte
3. Charleroi 4 Punkte
4. Rom 3 Punkte

Gelsenkirchen

27.& 28. April in Gelsenkirchen

Teilnehmer: Charleroi, MTV Stuttgart, Moskau, Prag, Krakau, Schalke 04

Endplatzierungen:

🥇1. FC Zvesda Moskau
🥈 2.Cécifoot Charleroi
🥉 3.Schalke 04 
🏅 4.MTV Stuttgart 
🏅 5.Wisla Krakau 
🏅 6.Prag

Ergebnisse:

Moskau-Charleroi 2:0, Moskau – Stuttgart 2:1, Moskau – Krakau 3:0, Moskau – Prag 3:0, Moskau – Schalke 04 0:0, Krakau – Charleroi 0:3, Stuttgart – Charleroi 2:2, Schalke 04 – Charleroi 2:3, Prag – Charleroi 1:3, Schalke 04 – Krakau 0:0, Krakau – Stuttgart 0:1, Krakau – Stuttgart 0:1,
Schalke 04 – Prag 5:0, Prag – Stuttgart 1:3, Krakau – Prag 6:0, Stuttgart – Schalke 04 0:2

K-Rolo Cup

25. & 26. Mai in Charleroi

Teilnehmer: 1. FC Lokomotive Leipzig, Slask Wrocław (Breslau), Piros Thessaloniki und Cecifoot Charleroi

Ergebnisse: Śląsk Wrocław – Charleroi 3:0, Piros Thessaloniki – Charleroi 1:0, Śląsk Wrocław – Lok Leipzig 5:3, Śląsk Wrocław – Piros Thessaloniki 1:0

Platz 1: Śląsk Wrocław

Turniersieger: Śląsk Wrocław

BBFC 2019

Ankündigungsplakat BBFC19

1.&2. Juni in Bučovice, Tschechien Turniersieger: FC SANKT PAULI!!!

Teilnehmer: West Bromwich Albion (England) – Brussels 5-a-side Anderlecht (Belgien) – Pirsos Thessaloniki (Griechenland) – ÖBSV Wien (Österreich) – FC St. Pauli

Alle Infos zum Turnier auf der Webseite: http://www.bbfc.cz/

Alle Spiele auf YouTube: https://www.youtube.com/playlist?list=PLI347wnuIgrsd45mr6dnXP3gofqNXUt50&fbclid=IwAR1JmKzAgRccoSAaE2qsioO8ceV7HQrW0zhgTsfKfHFr6RtXXCceYI3LoCA

Tabelle: 1. FC Sankt Pauli, 11 Punkte 2. Thessaloniki, 9 Punkte 3. Avoy Brno, 7 Punkte 4. West Bromwich Albion, 7 Punkte 5. Anderlecht, 3 Punkte 6. Wien, 1 Punkt

Ergebnisse: Avoy Brno – FCSP 0:3, Avoy Brno – Thessaloniki 0:1, FCSP – Thessaloniki 0:0, WBA – Thessaloniki 0:0, Anderlecht – Thessaloniki 0:0, Wien – Thessaloniki 0:1, Avoy Brno – WBA 0:0, FCSP – WBA 0:0, Anderlecht – WBA 0:0, Wien – WBA 0:1, Avoy Brno – Anderlecht 1:0, FCSP – Anderlecht 2:0, Avoy Brno – Wien 4:0, FCSP – Wien 2:0, Anderlecht – Wien 0:0

International 5-a-side Brussels Tournament

Ankündigungsplakat

22.&23. Juni in Brüssel, Belgien

Ergebnisse: Anderlecht – SBA 2:0, Anderlecht – FRA U23, 2:0, Avoy – SBA 1:0, Avoy – FRA U23 0:0, SBA – FRA U23 0:0, Avoy – Anderlecht 0:0

Teilnehmer: SBA Schweizer Blinden Fußball (Schweiz), U23 der französischen Nationalmannschaft, Avoy Brno (Tschechien) Anderlecht (Belgien)

Teamfoto Anderlecht
Turniersieger Anderlecht


1. Brüssel 5-A-Side Anderlecht-7 Punkte
2. Avoy Mu Brno-5 Punkte
3. Auswahl Frankreich U23-2 Punkte
4. SBA Schweizer Blinden Fußball -1 Punkt
Fair-Play: Frankreich U23
Bester Stürmer: Alexandre Wespes
Bester Torwart: Tomáš Bukovsky

2.“Associazione controluce“-Turnier

6.&7. Juli in Porto Sant’Elpidio, Italien

4 Teilnehmer: Charleroi, Rom, Schalke & Wien

Die Gewinner aus Wien mit Katharina Kühnlein, die auch für Schalke antrat

Sieger: ÖBSV Wien

Ergebnisse:

ÖBSV Wien vs. A.S.D.D. Rom 2:2
ÖBSV Wien vs. Schalke 3:1
ÖBSV Wien vs. Cecifoot Charleroi 1:0 Cecifoot Charleroi vs. Schalke 1:0